Merkliste


Anzahl: 

 
0

anzeigen


Feuerwehrstiefel nach EN 15090

 

BALTES® Feuerwehrstiefel werden nach DIN EN 15090:2012 HI3 CI Kategorie F2A gefertigt. Produziert werden „Schuhe aus Leder oder anderen Materialien“ (Klassifizierung I) als „schwere Grundschutzausführung, geeignet für den Innenangriff und sonstige Brände aller Art“ (Typ 2) mit „Zusatzanforderung an die Antistatik“ (A). Die Schuhe haben den Sandbadtest mit 250°C bei einer Prüfungszeit von 40 Minuten bestanden (HI3)und verfügen auch über eine normgerechte Kälteisolierung „CI“. eigenschaften nach EN 15090 365x208
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_shield
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_omega
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_brandmeister
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_koeln
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_hydro_pro
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_alpha_pro
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_Ludwigshafen_uek9
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_platin_pro
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_cobalt_pro
BALTES® Feuerwehrstiefel nach EN 15090
baltes_schuhe_barium_pro
«StartZurück12WeiterEnde»Seite 1 von 2